Dienstag, 13. Juli 2010

Bericht, Bilder und Resultate vom Mehrkampf 2010

Bei bereits über 21° Celsius trafen sich die sechs Teilnehmer der Klasse Begleithund 2 auf unserem Clubgelände im Albisgütli. Fredi musste mit Emmy als Erster die Unterordnung absolvieren. Ihm folgten Elvira mit Carlos, Annelies mit Leika, Margrit mit Emma, Doris mit Fanja und Thomas mit Vasco.

Auf 09.00 Uhr wurden die drei Teilnehmer der Klasse Begleithund 1 aufgeboten. Sie hatten noch die Möglichkeit einige Arbeiten der 2er-Klasse zu beobachten.

Maly begann die Prüfung mit Ona. Da Ona sich sehr gerne ablenken lässt, verzichtete der Fotograf auf Aufnahmen. Vivian mit Pebbles absolvierte anschliessend das Programm und den Schluss bildete Christa mit Colani.

Rita und Ferdi richteten gemeinsam beide Klassen.

Das Frei-Ablegen wurde auf dem kleinen Schattenfeld beim oberen Zaun durchgeführt, denn die Temperaturen sind bereits auf 29° gestiegen. Doch Emmy war das Feld zu klein, deshalb zog sie es vor, dem Meister zu folgen.

Cristina und Thomas kümmerten sich um das Grillgut, damit wir kurz nach 12.00 Uhr dies mit den vorzüglich hergerichteten Salaten geniessen konnten.

Bei 32° Celsius hörten die „Mehrkämpfer“ wieviele Punkte sie für ihre Arbeit mit dem Hund erhalten haben. Wie immer in den letzen Jahren funktionierte das Rechnungsbüro Rosmarie bestens.

Da es in der Clubhütte noch keine Dusche hat, machten sich die letzten Hündeler kurz nach 16.00 Uhr auf den Heimweg. Somit haben auch unsere jungen Füchse wieder ihre Ruhe.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer, Richter und Helfer und bis zum Mehrkampf 2011.

Hans Huber / Präsident des NBC






Mehrkampf-Resultate vom 11. Juli 2010


Begleithund 1

1. PEBBLES mit Viviane Henggeler
2. COLANI mit Christa De Diego
3. ONA mit Maly Sauvain

Begleithund 2

1. EMMA mit Margrit Rutz
2. CARLOS mit Elvira Huber
3. FANJA mit Doris Kegele
4. LEIKA mit Annelies Vogel
5. VASCO mit Thomas Honegger
6.  EMMI mit Fredy Zwicky


ULKI Wanderpreis
(Boxer mit höchster Punktzahl)

PEBBLES mit Viviane Henggeler

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen