Mittwoch, 2. Februar 2011

Bern nimmt Hunde an die kurze Leine

Seit gestern gilt in Bern eine neue Hundeverordnung. Es herrscht nun in der Innenstadt, in Parks, auf Schul- und Sportarealen sowie auf Spielplätzen ein grundsätzlicher Leinenzwang.
Die Verordnung schreibt vor, dass Hunde an die «kurze Leine» genommen werden müssen. Die Stadt hat die Länge auf maximal 1,50 Meter festgesetzt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen